Der Krampf mit dem Spam

Jeder Forum, Blog Betreiber oder Betreiber von CMS Systemen kennen das: Spam Anmeldungen.

Da  gibt es Bots die sich als User registriert haben, die man aber gar nicht haben will, da diese unerwünschte Werbung oder sonstige unerwünschte Beiträge hinterlassen könnten.

KLar, es gibt Möglichkeiten, diese Bots draussen zu lassen, wie beispielsweise mittels Captcha. Allerdings sind diese Bots mittlerweile so schlau, das selbst Captcha nicht wirklich was bringt (Ich stelle das seid einiger Zeit auf anderen meiner Seiten fest)

Auf einer meiner anderen Webseiten habe ich die Benutzerregistrierung so eingestellt, das ein Admin diese erst Freischalten muss. Das gibt mir zusätzlich noch die Gelegenheit mich über den jeweiligen User etwas schlauer zu machen. Ein Mittel was ich dabei nutze ist die Seite Stop Forum Spam.

Auf dieser Seite sind Benutzernamen, IP Adressen und auch Email Adressen gelistet, die als Spam gelten. Man kann die Seite direkt nutzen oder auch einfach eine gefundene Email Adresse per Suchmaschine suchen lassen. Die meisten Suchmaschinen liefern als ersten Eintrag bereits die erwähnte Seite.

 

 

Facebook Comments
Please follow and like us:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.