Erst wenn…

…das letzte Blatt Papier der Klopapierrolle verbraucht, die Regale und Tiefkühltruhen in den Supermärkten leer sind, die letzte Tankstelle keinen Sprit mehr verkaufen kann, die letzte “Tages”-Zeitung vor einem Monat erschienen ist, dann werdet ihr Verbraucher (hoffentlich) merken, dass die ganzen LKW nicht zum Spaß auf der Straße vor Euch herfahren – auch wenn ihr es da gerade besonders eilig habt – sondern sicherstellen, dass alles, was ihr kaufen wollt/könnt in den Läden auch vorhanden ist bzw. zum gewünschten Termin (Schnell-Lieferservice) bei euch zu Hause ankommt.

Bei Daniela gefunden und die hat es bei dem Highwayfloh gefunden!

Please follow and like us:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.