Bombenstimmung unter der Autobahn

Wer sich heutzutage darüber gedanken macht, was alles so unter einer Autobahn liegen könnte, sollte besser zu Hause bleiben. *Scherz*

Einige von euch werden es mit bekommen haben, das gestern unter der A3 zwischen dem Kreuz Offenbach und Obertshausen eine 10 Centner Bombe (500kg) aus dem zweiten Weltkrieg gefunden.

Nachdem man vergeblich versucht hat, die Bombe mit Ihrem Chemischen Zünder zu entschärfen, hat man sich dazu entschlossen, diese kontrolliert zu sprengen.
Die Bilder davon, bzw. wie es danach ausgesehen hat, kann man hier in dieser Galerie sehen.

Was ich mich allerdings frage: Wie kann es sein, das eine Bombe unter einer Autobahn liegt, die eindeutig nach dem Weltkrieg gebaut wurde? Hat die keiner bei den Ausschachtungsarbeiten gesehen? So tief lag die nicht unter der Fahrbahn.

Genau wie viele andere Kollegen und Kolleginnen bin ich an dieser Stelle auch schon mehrfach drüber gefahren. Gar nicht auszudenken, was passiert wäre, wäre die Bombe so hochgegangen….

Ich hoffe, das nicht noch mehr Bomben irgendwo unter den Autobahnen schlummern und nur darauf warten durch einen dummen Zufall hoch zu gehen…

Please follow and like us:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.