web analytics

Petition eingereicht

Da heute Sonntag ist und ich nichts anderes zu tun hatte, habe ich beim Deutschen Bundestag eine Online Petition eingereicht.

tumblr_ngu6zb8jCv1u17smto1_1280Ziel der Petition soll es sein, das der Roof Safety Airbag gesetzlich zur Pflicht gemacht wird.

Das Problem kennen wir Fahrer alle. Wir sind per Gesetz dazu verfplichtet, die Eisplatten vor Fahrtantritt zu beseitigen. Da man aber nicht immer ein Gerüst oder eine Leiter zur Hand hat, gestaltet es sich recht schwierig, das Eis zu entfernen.

Klar, bei einer leeren Ladefläche kann man mit einem Brett unter die Plane stoßen. Komplett entfernen lässt sich das Eis damit aber auch nicht.  Beim Beladenen LKW geht es so schon mal überhaupt nicht.

Daher habe ich heute morgen besagte Petition eingereicht, damit wir jeder Zeit und ohne Probleme der Verpflichtung nach kommen können. Zumal der Vorteil an diesem System ist, das es Ortsunabhängig eingesetzt werden kann und mit Bordmitteln betrieben wird. Und da man vor Fahrtbeginn eh seine Abfahrtskontrolle machen muss, kann man da mal eben aufs Knöpfchen drücken um das System zu aktivieren.

Und ja, ich weiß das es an einigen wenigen Rast – / Autohöfen Gerüste zum entfernen von Eisplatten stehen. Doch auch hier ist das Problem, das man erst mal dahin fahren muss, was man ja nicht darf.

Sollte die Petition so angenommen werden, werde ich diese hier verlinken,  damit Ihr diese auch Unterzeichnen könnt.

Andernfalls brauche ich jemanden, der mir dabei Hilft diese Petition korrekt zu verfassen.

[Update]

Heute morgen bekam ich die Mitteilung, das meine Petition unter der Nummer 57250 an den Petitionsausschuß weitergeleitet wurde.

Mal abwarten wie lange die jetzt brauchen um diese zu bearbeiten.

Hier steht das drin, was auch in meiner eingereichten Petition steht: Petition-57250

Please follow and like us:

Christian

Ich bin aktiver Berufskraftfahrer und kein Rechtsanwalt, auch wenn ich hier über Rechtliche Themen schreibe. Ich war in der Vergangenheit für eine Gewerkschaft auf Landesebene im Vorstand und als Betriebsratsvorsitzender bei einem Zeitarbeitsunternehmen im Ruhrgebiet tätig.

Auch wenn ich den Beruf selber erst seid Mitte der 1990er Jahre ausübe, so habe ich damit durch meinen alten Herrn schon mein ganzes Leben mit dieser Branche zu tun. Ich war sowohl im Internationalen Fernverkehr, sowie derzeit auch im Nahverkehr tätig.

Ich betreibe diesen Blog ausschließlich Just4Fun und vieles spiegelt lediglich meine Meinung wieder, die keiner gut finden muss oder soll! Selber zählen ich mich zu denen, die diesen Beruf nicht machen, weil Sie es müssen, sondern weil Sie es wollen. Auf Deutsch, es ist mein Traumjob.

2 Gedanken zu „Petition eingereicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Petition eingereicht

by Christian time to read: 2 min
2
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
error: Content is protected !!