Neues Design online

Wie einige heute gemerkt haben, gab es ein kleines Problem mit meiner Seite. Viele von euch haben Emails bekommen, dass neue Beiträge veröffentlicht wurden und dann stand da nur Blödsinn drin. 

Das war dann mein Fehler, weil ich ein neues Design einrichten wollte und hierbei ist mir ein dummer Fehler unterlaufen, der mich beinahe den ganzen Blog gekostet hätte. Gut Backup sei dank, wäre das nur die Arbeit eines Tages gewesen, das ganze wieder herzustellen.

Doch nichts desto trotz, das neue Design ist online, hier und da muss ich noch mal dran, aber ich denke mal, dass ich das bis Sonntag hin kriegen werde.

Ich hoffe auch das ich jetzt etwas mehr Übersichtlichkeit hier rein gebracht habe. Neue Beiträge werden weiterhin generell auf der Startseite angezeigt, nur jetzt nach Kategorie sortiert.

Für die vielen Emails an meine Abonnenten möchte ich mich noch einmal Entschuldigen. Es war ein vermeidbarer Fehler gewesen und daher tut es mir außerordentlich leid, dass ich euer Postfach zugemüllt habe.

Christian

Über Christian

Ich bin aktiver Berufskraftfahrer und kein Rechtsanwalt, auch wenn ich hier über Rechtliche Themen schreibe. Ich war in der Vergangenheit für eine Gewerkschaft auf Landesebene im Vorstand und als Betriebsratsvorsitzender bei einem Zeitarbeitsunternehmen im Ruhrgebiet tätig. Auch wenn ich den Beruf selber erst seid Mitte der 1990er Jahre ausübe, so habe ich damit durch meinen alten Herrn schon mein ganzes Leben mit dieser Branche zu tun. Ich war sowohl im Internationalen Fernverkehr, sowie derzeit auch im Nahverkehr tätig. Ich betreibe diesen Blog ausschließlich Just4Fun und vieles spiegelt lediglich meine Meinung wieder, die keiner gut finden muss oder soll! Selber zählen ich mich zu denen, die diesen Beruf nicht machen, weil Sie es müssen, sondern weil Sie es wollen. Auf Deutsch, es ist mein Traumjob.

2 Kommentare

  1. Und ich dachte schon, du hattest Langeweile… 😉

    LG

    Schloti

    • Also manchmal hast Du schon seltsame Gedankengänge 🙂

      Ich habe keine Langeweile. Im Gegenteil. Ich habe schon meine 2,4km Walking hinter mir und die 2te Tasse Kaffee intus. Und jetzt werde ich mal gucken was ich noch anstelle 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.