Der Fahrermangel und seine Möglichkeiten

Immer wieder liest man noch, dass Fahrer gesucht werden.

Das dem so ist, will ich nicht bestreiten. Doch viele Fahrer machen immer noch Vorschläge, dass wir besser bezahlt werden sollten, dass man was an den Arbeitszeiten ändern sollte. Familienfreundlicher etc.

Die Möglichkeiten

Durch den Fahrermangel eröffnet sich dem Fahrer ganz neue Möglichkeiten.

Die Bezahlung im aktuellen Betrieb ist schlecht? Alles andere passt auch nicht? Dann sucht euch doch was Neues!

Auch in Bereichen wo man vorher nur durch Erbschaft rein kam, kommt man mittlerweile auch auf normalen Wege rein.

Das Internet durchforsten

Wenn man das Internet mal nach offenen Stellen durchforstet, findet man reichlich Stellen für Kraftfahrer. Das nicht alles Gold ist was da glänzt, steht außer Frage.

Doch wie ich bereits geschrieben hatte, es suchen auch Unternehmen, wo man vorher nur durch Erbschaft an den LKW Schlüssel kam.

Meine eigene Erfahrung

Spielt hier auch eine Rolle. Denn auch ich habe ich mich in Bereichen orientiert, wo man eigentlich nicht ohne Erfahrung rein kommt.

Ich hatte mehrere Stellen zur Auswahl und habe mich für das für mich beste entschieden.

Ich bin viel draußen, jeden Abend zu Hause und fahre nicht mehr im Gehalt. Das ist nicht für jeden was, doch wer die Herausforderung sucht, sollte sich auch mal in anderen Bereichen umschauen, wo man nicht immer nur stumpf gerade aus fährt. Ich bin viel draussen, jeden Abend zu Hause und fahre nicht mehr im Gehalt.

Das ist nicht für jeden was, doch wer die Herausforderung sucht, sollte sich auch mal in anderen Bereichen umschauen, wo man nicht immer nur stumpf gerade aus fährt… Und meistens ist dort auch die Bezahlung und vielleicht auch das Arbeitsklima besser.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.