Parkplatzsituation in Deutschland

Die Parkplatzsituation in Deutschland ist noch immer miserabel, der Aus- oder Neubau vorhandener oder gar neuer Stellflächen geht nur schleppend voran.

Grund für Maik Erdmann von Truckonline und mich, einen offenen Brief an das Bundesverkehrsministerium zu schreiben.
„Parkplatzsituation in Deutschland“ weiterlesen

Ich schwitze also Grill ich

Ich grille sehr gerne. Dabei probiere ich auch gerne mal selber Dinge aus.

Heute hab ich mal ein Rezept einer BBQ Sauce für euch.

BBQ Sauce

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde 20 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 30 Minuten
Autor Christian

Zutaten

  • 500 g Passierte Tomaten
  • 250 ml warmes Wasser
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 100 g brauner Zucker
  • 200 ml Malzessig optional Honigessig
  • 1 EL Tomatenmark
  • 3 EL Zuckerrübensirup (hell)
  • 1 EL Worcester Sauce
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL geräuchtertes Paprikapulver
  • 1 TL Chillipulver
  • 1 TL Rauchsalz
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Nelken
  • 2 Sternanis
  • 2 Lorbeerbläter (trocken oder frisch)

Anleitungen

  1. Zwiebeln halbieren und mit den restlichen Zutaten in einen Topf.

    Das ganze unter gelegentlichen Umrühren so lange köcheln lassen bis sich die Flüssigkeit um ca. die Hälfte reduziert hat.

    Das ganze im Anschluss durch ein Feines Siep rühren um die Stücke raus zu holen.

    Die aufgefangene Flüssigkeit noch einmal durch einen Mixer jagen, abkühlen lassen und abfüllen. Sauce im Kühlschrank aufbewahren.

Aktionismus – Kampagnen für, gegen oder mit Berufskraftfahrern

Ich blicke so langsam nicht mehr durch.

Es vergeht kein Monat, kein Tag wo nicht wieder eine neue Kampagne gestartet wird. Sei es, wie im Titel bereits geschrieben, eine Kampagne für Berufskraftfahrern, gegen oder mit selbige.

Jetzt startete in Mannheim die nächste. Hellwach mit 80 soll es nun seit April diesen Jahres sein.

„Aktionismus – Kampagnen für, gegen oder mit Berufskraftfahrern“ weiterlesen

Ich habe den Assi

Unser Verkehrsminister hatte eine Tolle Idee.

Ein Aufkleber soll es nun richten. Mit dem Hashtag #ichhabdenassi sollen zukünftig LKW Fahrer die trügerische Sicherheit suggerieren, dass einem Radfahrer, der Rechts neben einem LKW steht, oder diesen rechts überholt, nichts passiert.

„Ich habe den Assi“ weiterlesen

Viel Aufregung um ein ernstes Thema

Abbiegeunfälle sind derzeit wieder einmal Top Aktuell

Oh nee. Jetzt fängt der auch noch damit an. Ja das tue ich. Aber nicht so auf die Art, dass ich die „Alle LKW Fahrer sind pauschal erst einmal Mörder“ Keule raus hole. Allerdings sind auch wir LKW Fahrer keine Heiligen.

Das Abbiegeunfälle mit Radfahrern und Fußgängern ein ernstes Thema ist, dass sollte jedem klar sein. Das wir LKW zwar auch irgendwo eine Schuld haben und somit keine Unschuldsengel sind, wohl auch. Das soll nun aber nicht heißen, dass wir diese Unfälle mit Absicht machen.

„Viel Aufregung um ein ernstes Thema“ weiterlesen

Oldtimertreffen in Brilon

Mercedes Witteler in Brilon veranstaltete gestern die 20. Oldtimer Sauerlandrundfahrt

Es war eine große Veranstaltung. Ca. 300 Fahrzeuge vom PKW über das Motorrad bis hin zum LKW, waren viele vertreten.

„Oldtimertreffen in Brilon“ weiterlesen

LKW Maut auf allen Bundesstraßen

Beitrag enthält Werbung

Der 01.07.2018 ist der Stichtag für die Mautausweitung auf alle Bundesstraßen

Das Mautpflichtige Streckennetz für Nutzfahrzeuge ab 7,5 Tonnen zulässige Gesamtmasse wird ab dem o.g. Datum weitere 38.000 km umfassen. Damit wächst das Netz auf 52.000 km.

„LKW Maut auf allen Bundesstraßen“ weiterlesen

Die Anreise zum LKW

Wie die Anreise zum LKW gehandhabt wird, hängt davon ab, wo der LKW steht.

In erster Linie ist die Anreise zum LKW, sofern dieser am Standort der Firma oder am Wohnsitz des Fahrers steht, nicht nachtragspflichtig.

Doch es wurde anonym eine Petition beim Petitionsausschuss eingereicht, die das nun ändern soll.

 

„Die Anreise zum LKW“ weiterlesen

Mautbuchung mit dem Smartphone

Beitrag enthält Werbung

Toll Collect erweitert in letzter Zeit ständig Ihren Service, wie man die Maut buchen kann.

Für alle die sich kein OBU einbauen lasssen wollen, gibt es Unterschiedliche Möglichkeiten die Maut zu buchen.

Seit kurzem auch via Smartphone App. Diese gibt es kostenlos für Android, Iphone und Windowsphone.

„Mautbuchung mit dem Smartphone“ weiterlesen

Wir haben ein Problem. Ein Imageproblem

Das ist nichts neues. Wir Fahrer haben ein Imageproblem.

Verschiedene Organisationen und Initiativen versuchen dieses Image wieder aufzupolieren, so das wir Fahrer in der Öffentlichkeit besser dar stehen. Doch leider scheinen einige Fahrer kein Interesse daran zu haben, dass das Image verbessert wird. Das es Menschen gibt, die die Straßenverkehrsverordnung lediglich als Empfehlung ansehen, ist nicht nur bei Leuten unseres Berufes so. Auch unter anderen Verkehrsteilnehmern gibt es diese Menschen.

„Wir haben ein Problem. Ein Imageproblem“ weiterlesen