4 Wochen Maut auf uneren Bundesstraßen

Beitrag enthält Werbung

Seit 4 Wochen nun gibt es die Maut auf allen unseren Bundesstraßen.

Abschließend zur Kooperation mit Toll Collect, gibt es jetzt noch ein Resümee 4 Wochen nach Einführung der Maut auf unseren Bundesstraßen.

Einfließen werden hier nicht nur meine Erfahrungen damit, sondern auch Eure Antworten, die Ihr mir bei Facebook gegeben habt.

„4 Wochen Maut auf uneren Bundesstraßen“ weiterlesen

Aktionismus – Kampagnen für, gegen oder mit Berufskraftfahrern

Ich blicke so langsam nicht mehr durch.

Es vergeht kein Monat, kein Tag wo nicht wieder eine neue Kampagne gestartet wird. Sei es, wie im Titel bereits geschrieben, eine Kampagne für Berufskraftfahrern, gegen oder mit selbige.

Jetzt startete in Mannheim die nächste. Hellwach mit 80 soll es nun seit April diesen Jahres sein.

„Aktionismus – Kampagnen für, gegen oder mit Berufskraftfahrern“ weiterlesen

Ich habe den Assi

Unser Verkehrsminister hatte eine Tolle Idee.

Ein Aufkleber soll es nun richten. Mit dem Hashtag #ichhabdenassi sollen zukünftig LKW Fahrer die trügerische Sicherheit suggerieren, dass einem Radfahrer, der Rechts neben einem LKW steht, oder diesen rechts überholt, nichts passiert.

„Ich habe den Assi“ weiterlesen

33. Truck Gran Prix Nürburgring

An diesem Wochenende fand der 33. ADAC Truck Gran Prix am Nürburgring statt

Zum ersten Mal war Ich dabei. Da ich 2 Karten gewonnen hatte, habe ich meine Frau mitgenommen. Es war ein Aufregendes und Spannendes Wochenende, an dem wir alte Bekannte getroffen und neue kennengelernt haben.

„33. Truck Gran Prix Nürburgring“ weiterlesen

Viel Aufregung um ein ernstes Thema

Abbiegeunfälle sind derzeit wieder einmal Top Aktuell

Oh nee. Jetzt fängt der auch noch damit an. Ja das tue ich. Aber nicht so auf die Art, dass ich die „Alle LKW Fahrer sind pauschal erst einmal Mörder“ Keule raus hole. Allerdings sind auch wir LKW Fahrer keine Heiligen.

Das Abbiegeunfälle mit Radfahrern und Fußgängern ein ernstes Thema ist, dass sollte jedem klar sein. Das wir LKW zwar auch irgendwo eine Schuld haben und somit keine Unschuldsengel sind, wohl auch. Das soll nun aber nicht heißen, dass wir diese Unfälle mit Absicht machen.

„Viel Aufregung um ein ernstes Thema“ weiterlesen

Sozialer Missbrauch in Europa

Das in Europa nicht alles Gold ist was glänzt sollte jedem klar sein.

Das es ohne Europa leider auch nicht mehr geht, allerdings auch. Doch zu welchem Preis?

Erdbeeren und Tomaten aus Spanien und Italien, dank der offenen Grenzen zu einem kleinen Preis beim Discounter schnell zu kriegen. Und auch dank der Marokkanerinen die jedes Jahr aufs neue die begehrten Sachen von den Feldern pflücken. Doch wusstet Ihr das gerade zur Zeit dieser Ernten, die Abtreibungsraten in Spanien oder Italien am höchsten sind? Nein? Schade. Darauf aufmerksam geworden bin ich im Radio, als dort erzählt wurde, dass eine Marokkanerin namens Kalima Ihren Vergewaltiger anzeigt hat.

„Sozialer Missbrauch in Europa“ weiterlesen

Das Herz und die Hitze

Der Sommer steht vor der Tür und gerade Menschen mit Herzproblemen sollten bei der Hitze gewisse Dinge beachten.

Wer so wie ich einen Herzinfarkt hatte, oder generell Probleme mit der Pumpe hat, kann bei den hohen Temperaturen schnell an seine Grenzen kommen. Heißt, man fühlt sich oft Schlapp und Antriebslos. Ich merke das in den letzten Tagen sehr massiv. Aber man kann mit einfachen mitteln vorbeugen. Laut der Deutschen Herzstiftung gibt es einige Fehler, die immer wieder auftauchen. Ich will diese hier mal auflisten.

„Das Herz und die Hitze“ weiterlesen

Der Tod eines Menschen

Der Tod eines Menschen ist für die Hinterbliebenen Traurig und schmerzhaft.

Schmerzhafter / Trauriger ist es dann aber jedoch, wenn man den Tod eines Menschen als direkter Angehöriger erst durch die Dorfinterne Gerüchteküche erfährt.

„Der Tod eines Menschen“ weiterlesen

Vollwert Brötchen

 Zum Frühstück gibt es bei uns am Wochenende immer selbstgemachte Brötchen.

Das nachfolgende Rezept kann man auch sehr gut für Baguettes zum Grillen nehmen. Den Teig dann anstatt für Brötchen zu formen, kann man daraus dann 3 Baguettes Rollen. Teig noch mit Röstzwiebeln oder Kräuterbutter füllen und ab in den Backofen.

Vollwertbrötchen


Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 12 Stück
Kalorien 693 kcal
Autor Christian

Zutaten

  • 100 g Weizen oder Dinkelkörner
  • 400 g Weizenmehl
  • 1 1/2 TL Salz Alternativ auch Rauchsalz
  • 220-250 ml Wasser lauwarm
  • ca. 40 ml Öl
  • 40 g frische Hefe
  • 1 Priese Zucker

Anleitungen

  1. Körner grob mahlen, mit den Restlichen Zutaten vermischen.

    Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig zu einzelnen Brötchen formen und an einem Warmen Ort 10 - 15 Minuten abgedeckt gehen lassen.

    Den Backofen auf 200 Grad Ober / Unterhitze vorwärmen. Nach ca. 15 Minuten die Brötchen für 20 Minuten in den Backofen schieben. 

    Anschließend nur noch Ofenfrisch servieren.

LKW Maut auf allen Bundesstraßen

Beitrag enthält Werbung

Der 01.07.2018 ist der Stichtag für die Mautausweitung auf alle Bundesstraßen

Das Mautpflichtige Streckennetz für Nutzfahrzeuge ab 7,5 Tonnen zulässige Gesamtmasse wird ab dem o.g. Datum weitere 38.000 km umfassen. Damit wächst das Netz auf 52.000 km.

„LKW Maut auf allen Bundesstraßen“ weiterlesen