Ausweitung der Lkw-Maut auf alle Bundesstraßen

Beitrag enthält Werbung  Im Juli diesen Jahres wird die LKW Maut auf alle Bundesstraßen ausgeweitet. Somit erstreckt sich dann das Mautpflichtige Streckennetz auf 52.000km. Schätzungen ergaben, dass sich rund 140.000 zusätzliche In- und Ausländische Kraftfahrzeuge und Fahrzeugkombinationen ab 7,5 Tonnen zgG. von ca. 30.000 Unternehmen Maut entrichtet werden müssen. 00

Weiterlesen

Straßenverkehrsordnung wurde angepasst

Einiges war ja schon bekannt, doch es gibt noch wesentlich mehr Änderungen Die Bundesregierung hat sich endlich mal dazu durch gerungen, die Straßenverkehrsordnung anzupassen. Und liebe Reichsbürger und Gesetzesverweigerer: Es interessiert mich einen Scheiß was Ihr dazu denkt! 1. Höhere Bußgelder bei Blockade der Rettungsgasse und Nichtbeachten von blauem Blinklicht…

Weiterlesen

Kulanzfrist verlängert

 Landwirte und Landwirtschaftliche Lohnunternehmen müssen zukünftig eine güterkraftverkehrsrechtliche Berechtigung haben, um Transporte durch führen zu können. Landwirte können für andere Transporte durchführen, die gleichzustellen sind, mit denen eines Transportunternehmens. Und sei es auch nur die Kartoffeln die Bauer Karl für Bauer Heinz vom Feld auf dessen Hof fährt und dafür…

Weiterlesen

Brüssel hat gesprochen

Heute nun wurde das sog. Road Package von EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc vorgestellt. Und sorgte dann doch für Überraschungen. Es soll also Sozialer werden… Nun warten wir mal ab was geplant wurde. Gestern hatte ich noch einen Artikel veröffentlicht, der zumindest schon mal eine Frage klären sollte. Diesen können wir dann mal…

Weiterlesen

Die Neuregelung der regelmäßigen Wochenruhezeit

Die Änderung des Fahrpersonalgesetzes wirft immer wieder Fragen auf, die noch nicht geklärt sind. Ich will mit diesem Artikel mal so langsam anfangen, da mal Klarschiff rein zu bringen  Auch wenn es viele noch immer noch nicht verstanden haben, es geht um die Regelmäßige Wochenruhezeit die nicht mehr im Fahrzeug…

Weiterlesen

Nun ist es amtlich… Die regelmäßige Wochenruhezeit darf nicht mehr im Fahrzeug verbracht werden.

Viele hielten es für einen Witz, glaubten das es eh nicht kommt. Das Verbot die regelmäßige Wochenruhezeit von 45h im LKW zu verbringen. Doch seid heute ist es amtlich. Ab morgen gilt die geänderte Fahrpersonalverordnung. Und die besagt nun auch das, was in Belgien schon ein paar Jahre gilt. Keine…

Weiterlesen