Und wieder Tote wegen Trunkenheit am Steuer

Wieder hat es einen schweren Unfall gegeben. Wieder war es wegen Trunkenheit am Steuer. Und wieder sind Menschen dabei zu Schaden gekommen.

Mittwoch Abend, 27.12.2017 auf der A61. Ein Streifenwagen der Polizei wartet auf einem Standstreifen mit eingeschaltetem Blaulicht und Warnblinkanlage auf einen Ukrainischen LKW, der nach Informationen der Niederländischen Polizei, Schlangenlinien fahren soll.

Wie nun schon in den Medien berichtet wurde, ist das Traurige Ergebnis: 1 Tote Beamtin (23), 2 schwer Verletzte Beamte im Alter von 22 und 48 (Weiblich) Jahren.

„Und wieder Tote wegen Trunkenheit am Steuer“ weiterlesen