Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

WhatsApp ohne WhatsApp App

0

Kennt man eigentlich schon. Den Webclient von WhatsApp, oder wie Meta das nennt: verknüpftes Gerät. Doch leider hat das einen oder mehrere Nachteile, je nachdem wie man es sieht.

Bei WhatsApp direkt kann ich immer nur ein weiteres Gerät verknüpfen. Habe ich Whatsapp Web bspw. auf dem PC und will das auf dem Tablet nutzen, wird der PC in der WhatsApp App als verknüpftes Gerät gelöscht. Was wäre also, wenn ich nur ein weiteres Gerät verknüpfen könnte, das dann aber auf beliebig vielen Geräten einsetzen kann?

Nix mehr nach China. Der Pinguin hält einzug…

0

Mein Blackview BV8800 hat sich verabschiedet. Bestimmt kann man das Display noch mal reparieren lassen, aber das mit: "Ich schicke mal was nach China" hatte ich schon... Nicht noch einmal. Unsummen an Geld für dumme Nüsse? Nein, das investiere ich lieber in ein neues Smartphone.

Diesmal ein Gerät aus Deutschland. Zwar kein Outdoor Smartphone mehr, aber eine Besonderheit hat es dennoch. Das Betriebssystem. Es handelt sich hierbei um die Mobile Variante des Debian Derivates Ubuntu.

Umweltschutz und Sicherheit

0

Das De-minimis Förderprogramm gibt es nicht mehr. Zumindest unter dem Namen nicht. Das Kind brauchte einen neuen, aussagekräftigeren Namen. Also taufte man es Umweltschutz und Sicherheit. Nun ja, wenn es etwas bringt, man wird seine Gründe dafür gehabt haben. Kostet diese Umbenennung Geld? Sicher bin ich mir nicht, aber vorstellen kann ich es mir.

Der Grund war oder ist, dass der Name De-minimis keinen Rückschluss auf die Ziele oder den Inhalt des Förderprogramms zulässt. Um die Wahrnehmung zu verbessern, hat man sich zu einer Umbenennung entschlossen. Daher heißt das ganze jetzt Umweltschutz und Sicherheit (US).

Das Service Portal ist aktuell bislang nicht zu 100 % auf diesen Namen umgestellt, es kann also vorkommen, dass unter verschiedenen Posten noch das Kürzel DM anstatt US stehen wird. Wundert auch nicht. Auch 1 Jahr nach der Umbenennung von BAG zu BALM, sind bisher nicht alle Fahrzeuge umgeklebt worden. Es fahren immer noch welche mit BAG Aufdruck herum.

Überarbeitung der Fahrerlaubnis

0

Aufgrund des Vorschlages einer einzelnen französischen Politikerin, gibt es derzeit in Brüssel die Überlegungen, die aktuelle Führerscheinregelung noch mal zu überarbeiten. Demnach soll es Regeln für ältere Menschen ab 60 Jahren geben und einen speziellen "SUV" Führerschein.

In welchem Umfang da was geändert werden soll, lest Ihr hier. Es wird aufregend. :P

Neue Spesensätze ab 01.01.2024

0

Ab dem 01.01.2024 soll es sowohl bei Abwesenheit im Inland als auch im Ausland neue Mindestsätze für den Verpflegungsmehraufwand (Spesen) geben. Allerdings gibt es da bisher unterschiedliche Meldungen. Die einen…

Debian 11 oder 12 mit einem aktuellen Kernel ausstatten

0

Wer Debian GNU Linux benutzt, macht dies aus gutem Grund. Als Debian Nutzer weiß man, es gibt keine aktuellen Softwarepakete, sondern nur welche, die lang getestet wurden. Das Ziel hinter Debian ist es, eine äußerst stabile Linux Distribution zu bieten. Doch muss man deshalb darunter leiden, keinen aktuellen Kernel zu haben?

Nicht wirklich. Man hat immer noch die Möglichkeit, sich seinen eigenen Kernel zu backen, in dem man sich bei Kernel.org eine aktuelle Version des Linux Kernels herunterlädt, selbst konfiguriert und installiert. Nachteil dabei ist allerdings, man sollte schon wissen, was man macht. Sonst könnte es hinterher böse Überraschungen und viel Arbeit geben.

2023 geht so langsam zu Ende

0

Zeit für mich mal das Jahr Revue passieren zu lassen. Es gab ein paar recht äh ... interessante Sachen, die mehr zum Kopfschütteln und Lachen verleiten lassen würden, als darüber entsetzt zu sein.

Doch womit fange ich an? Ich glaube, die Störenfriede, wenn man sie denn so nennen kann, sind da ein Anfang.

Er hat sein Führerschein wieder

0

Und ich frage: warum. Es geht mir hier nicht um die Klimakleber. Es mag zwar berechtigt sein, gegen die aktuellen Bestrebungen dieser und der vorherigen Regierung zu demonstrieren, aber nicht so, wie es die letzte Generation macht. Gut, einige haben sich dazu entschlossen, keine Kinder zu bekommen, was der Menschheit mit Sicherheit auch nicht schadet.

Die Bild Zeitung nennt nicht nur seinen vollen Namen (alles andere hätte mich bei der Bild auch gewundert), sondern bezeichnet ihn auch noch als LKW-Rambo. Gut, so weit gehe ich nicht. Ich frage mich nur, warum er ohne Auflagen den Führerschein wieder bekommen hat.

Brauchst du wirklich ein VPN? Die Top 5 Gründe, warum es unverzichtbar ist

0

Du fragst dich, ob du ein VPN wirklich brauchst? Hier sind die Top 5 Gründe, warum es unverzichtbar ist: 1) Sicherheit und Verschlüsselung deiner Daten im Netzwerk, 2) Schutz deiner IP-Adresse und deiner Geräte vor Hackern und Spionen, 3) Zugang zu geografisch eingeschränkten Inhalten, 4) Verbesserte Internet-Geschwindigkeit durch Nutzung von VPN-Servern, und 5) Nutzen eines guten VPN-Anbieters wie Surfshark für eine sichere und schnelle VPN-Verbindung. Entdecke die Vorteile von VPNs und surfe sicher und geschützt im Netz!