Warum nur die Gesundheit

Ich wurde gefragt, ob das mit der Gesundheit jetzt nur noch kommt, oder ob ich auch noch andere Themen behandeln werde…

Ich kann euch beruhigen, es wird sich hier nicht nur noch um die Gesundheit und die „richtige“ Ernährung drehen. Es wird auch noch weiterhin die gewohnten Themen geben.
 
Mir liegt die Gesundheit zur Zeit nur sehr am Herzen, weil ich selber laut Aussage der Ärzte Glück gehabt habe. Ich will hier auch niemanden Vorschreiben, dass er jetzt nur noch gesund zu leben hat und sich ausgewogen zu ernähren hat.
 
Das muss jeder für sich selber entscheiden. Ich will mit der neuen Themenkategorie wie immer nur eine Hilfestellung geben, für diejenigen die zwar was umstellen wollen, aber nicht wissen wie man das am besten macht.
 
Ich habe in anderen Artikeln geschrieben, dass man jetzt nicht unbedingt in die nächste Muckibude rennen muss, oder eines der bei Facebook angepriesenen Angebote zum Körperkult annehmen muss. Das geht billiger und meisten sind diese „Konzepte“ eh nur auf den Büromenschen ausgelegt.
Daher will ich hier zeigen, dass man auch unterwegs was machen kann, was zwar im ersten Moment Geld kostet, da man sich die einen oder anderen Hilfsmittel anschaffen müsste, aber was man einmal hat, hat man.
 
Der Vorteil dabei ist, ich habe zur Zeit die Möglichkeit mich mit Leuten zu unterhalten, die solche Schulungen jeden Tag machen. Und hier kann ich vieles mit nehmen. Gerade weil hier in der Reha auch sehr viele Berufskollegen sind, die das gleiche Problem haben.
 
Es wird sich also an den gewohnten Themen nichts ändern. Es kommen nur Neue dazu.