Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Beiträge verschlagwortet als “Privatsphäre”

Nix mehr nach China. Der Pinguin hält einzug…

0

Mein Blackview BV8800 hat sich verabschiedet. Bestimmt kann man das Display noch mal reparieren lassen, aber das mit: "Ich schicke mal was nach China" hatte ich schon... Nicht noch einmal. Unsummen an Geld für dumme Nüsse? Nein, das investiere ich lieber in ein neues Smartphone.

Diesmal ein Gerät aus Deutschland. Zwar kein Outdoor Smartphone mehr, aber eine Besonderheit hat es dennoch. Das Betriebssystem. Es handelt sich hierbei um die Mobile Variante des Debian Derivates Ubuntu.

Und tschüss WhatsApp

0

Ich habe es dann getan. WhatsApp ist gelöscht, das Konto darf Meta ebenfalls löschen. Eine entsprechende Mail ist raus. Doch warum sollte man sich gegen WhatsApp entscheiden? Ich weiß, Datenkraken gibt es überall, wie ich es schon in anderen Beiträgen geschrieben habe, ist das Smartphone mit einem Google infiziertem Android die größte Datenkrake überhaupt.

Der eine oder andere wird vielleicht denken, dass ich nun völlig spinne. Mag sein, dass Ihr das so seht, ich nicht. Ich will selbst entscheiden, wem ich meine Daten hinterher schmeiße und wem nicht.
Wie habe ich es noch auf einer anderen Webseite gelesen?

Privatsphäre am Arbeitsplatz

15

Angeregt durch einen meiner letzten Artikel, bzw. eher mehr aufgrund eines Kommentars dazu, dachte ich mir, ich guck mal, was Privatsphäre am Arbeitsplatz bedeutet und ob diese überhaupt existiert.

Doch zunächst einmal, was ist überhaupt Privatsphäre, oder besser, wie definiert man Privatsphäre eigentlich?