Sinnfreies ala DHL

Bei DHL Niehl in Köln Niehl müssen die „Sicherheitskräfte“ (andere sagen Pförtner dazu) keine Dienstkleidung tragen, da diese wegen der angeblich dreckigen LKW’s während der Arbeitszeit schmutzig werden könnte. Dummerweise sind diese „Sicherheitskräfte“ dann auch nicht als solche zu erkennen, was dann wie in meinem Fall, recht schnell dazu führen kann, dass ich eine solche Person nicht als das ernst nehmen kann, was Sie darstellen soll.

Außerdem werden die LKW’s nur Freitags kontrolliert und eine Ankunftsbestätigung unterschrieben, weil ansonsten die Dispo die Papiere nicht entgegennehmen kann … Klappt allerdings in der Zeit von Montags bis Donnerstags ohne das da einer unterschreibt oder kontrolliert …