Waffeln zum Mittag, aber halt anders …

[DE] Dieser Artikel enthält Affiliate Links. | [EN] This article contains affiliate links.

Werbung da Produktnennung...Werbung da Produktnennung...

 

Kartoffelwaffeln

Waffeln zum Mittagessen, kann man machen, aber halt anders.

Keyword Kartoffelwaffeln
Vorbereitungszeit 45 Minuten
Portionen 6 Portionen

Zutaten

  • 1 KG Kartoffeln
  • 500 g Mehl
  • 2 große Zwiebeln
  • 1 Liter Milch
  • 300 g geschmolzene Butter
  • 6 mittelgroße Eier
  • 2 Packungen Backpulver

Anleitungen

  1. Kartoffeln kochen, die Zwiebeln fein Würfeln, die Schinkenwürfel kurz anbraten.

    Anschließend die Kartoffeln stampfen und mit den anderen Zutaten vermischen.

    Waffeleisen vorher eventuell etwas einfetten und los gehts.

    Die Kartoffelwaffeln brauchen je nach Waffeleisen länger als normale Waffeln. Die Garzeit daher austesten...

    Dazu passt ein Kräuterquarkdipp oder Frischkäse. Wer es mag kann auch Apfelmus nehmen. Vorgaben gibt es da keine.

Werbung da Produktnennung...

Bildquellen

  • IMG_20201115_174617: Bildrechte beim Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung